Dialog

15. März 2014

Datenschutz und IT-Sicherheit im Mittelstand [Linda van Renssen]

Insbesondere Mittelständler sind großen Gefahren ausgesetzt. Vielen deutschen mittelständischen Unternehmen, die in ihrem Nischenbereich Weltmarkführer sind und deswegen auch einiges Know-how zu sichern haben, fehlen IT-Sicherheits- und Datenschutzkenntnisse und oft schon das Bewusstsein für die Problematik.

Standpunkt

31. Oktober 2013

Datenschutzpolitik in der 18. Legislaturperiode

Die Notwendigkeit, die veralteten Datenschutzgesetze an den aktuellen Stand der Technik anzupassen, steigt für Wirtschaft und Politik durch die rasanten digitalen Innovationen rapide an. Datenpolitik betrifft längst nicht mehr nur Internetunternehmen, sondern die gesamte, sich digitalisierende Wirtschaft. Die Datenpolitik muss weiterhin zum Schutz der Grundrechte der Bürger beitragen. Sie muss jedoch auch Innovation und wirtschaftliche Prosperität gewährleisten. Deutsche und europäische Unternehmen dürfen keinen Standortnachteil haben, wenn sie innovative datengestützte Produkte in Deutschland entwickeln möchten. Somit ist Datenpolitik auch Standortpolitik und sollte daher in einem umfassenden Ansatz Datenschutz und „Dateninnovation“ in Einklang bringen.